Biografie Im März 2008 startete der Sänger/Songwriter und Gitarrist Drake Stone seine Solokarriere.
Nach seinem ersten Album ''wish we were there'',
folgte nun das zweite Studioalbum "the change", welches Ende April 2013 fertiggestellt wurde.
Stilistisch gesehen bewegt sich der Solist im Alternativebereich.
Die Songs sind geprägt durch eingängige Melodien, anspruchsvollen Texten und impulsiven Gitarrenriffs.
Doch überzeugen kann der Solokünstler in erster Linie durch seine LIVE-Auftritte.